wissenschaftl. Mitarbeiter*in für das Forschungsprojekt "ReFarM" (IuI 58-2024)

Willkommen an der dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück, der gr??ten Fachhochschule Niedersachsens! An drei Standorten bieten wir rund 100 Studieng?nge mit Praxisbezug, eine beeindruckende Lehr- und Forschungsst?rke sowie individuelle Entfaltungsm?glichkeiten. Unsere Studierenden profitieren von der wissenschaftlichen und beruflichen Expertise der Lehrenden, unserer internationalen Vernetzung und einem modernen Hochschulmanagement. Zur Unterstützung suchen wir Menschen, die innovativ handeln und ein Leben lang neugierig bleiben wollen.

Die dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück, Fakult?t Ingenieurwissenschaften und Informatik, sucht zum n?chstm?glichen Zeitpunkt eine*n

WISSENSCHAFTL. MITARBEITER*IN
F?R DAS FORSCHUNGSPROJEKT ?REFARM – RE-THINKING FARMING AND MANURE MANAGEMENT“

Das Interreg gef?rderte Verbundprojekt zielt darauf ab, technologische L?sungen für die Umwandlung von Gülle in Produkte wie alternative Düngemittel, Bodenverbesserer und Biogas umzusetzen. Die zurückgewonnenen Produkte k?nnen derzeitige Produkte aus prim?ren Quellen wie Düngemittel aus dem Bergbau, organische Substrate aus der Torfgewinnung und fossile Brennstoffe ersetzen. Das Teilprojekt der dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück besch?ftigt sich mit der verfahrenstechnischen Prozessoptimierung in Hinblick auf Substrateigenschaften, Fest-Flüssig-Trennung sowie Biogasgewinnung und die Marktrecherche und Strategieentwicklung für die Vermarktung der Düngeprodukte.

Im Rahmen der selbstst?ndigen, wissenschaftlichen Bearbeitung des Teilprojektes der dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück sind folgende Aufgaben vorgesehen:

  • Umfangreiche Literaturrecherche und -auswertung
  • Einarbeitung in anaerobe Gülleverg?rung und Düngemittelproduktion
  • Unterstützung beim Betrieb von Pilotanlagen und Durchführung von Laborexperimenten
  • Auswertung und Aufbereitung von Messdaten
  • Analyse der Wertsch?pfungskette für Düngeprodukte
  • Marktanalyse und Ableitung von Gesch?ftsmodellen
  • Aufbereitung, Dokumentation und Ver?ffentlichung der Forschungsergebnisse, auch in Form von wissenschaftlichen Artikeln, Berichten und Pr?sentationen

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Natur-, Agrar-, Ingenieurwissenschaften oder der Energiewirtschaft
  • Interesse an der Biogasproduktion und Düngemittelverwertung
  • Ein hoher Grad an Kommunikationsf?higkeit und eine wissenschaftliche selbstst?ndige Arbeitsweise

Das Interesse an einer kooperativen Promotion ist gewünscht und wird unterstützt.

Die Besch?ftigung erfolgt mit 85% der regelm??igen Arbeitszeit und ist befristet bis zum 31.05.2028. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des TV-L. Die dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück beh?lt es sich vor, die Auswahlgespr?che in Pr?senz oder online durchzuführen.

Wir freuen uns auf eine motivierte Pers?nlichkeit, die uns bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer dafabet888官网,大发dafa888 unterstützen m?chte. Spannende Aufgaben, aktive Studierende und engagierte Kolleg*innen warten auf Sie!

Auch das dürfte Sie interessieren:

Die dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück f?rdert Frauen im Rahmen der gesetzlichen M?glichkeiten und tritt für Geschlechtergerechtigkeit und personelle Vielfalt ein. Unsere dafabet888官网,大发dafa888 f?rdert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie unter folgendem Link: www.hs-osnabrueck.de/stellenangebote

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen - (bei ?bersendung per Mail nur als eine Datei im PDF-Format) - werden bis zum 28.07.2024 unter Angabe der Kennziffer IuI 58-2024 erbeten an:
Pr?sident der dafabet888官网,大发dafa888 Osnabrück
Postfach 1940, 49009 Osnabrück
Personalmanagement@hs-osnabrueck.de
www.hs-osnabrueck.de